DE GR CY RU TR

Geschichte

Unter dem Klinikzentrum Mühlengrund vereinen sich die die Fachkliniken „Alte Mühle“ und „Im Junkerngrund“.

Hier werden seit 35 Jahren eingebettet in traumhafter Landschaft und in mildem Reizklima zur Förderung der Gesundheit und Erholung, Rehabilitations- und Präventionsbehandlungen kompetent und verantwortungsbewusst  durchgeführt.

Das Klinikzentrum Mühlengrund hat sich immer und stets bis hin zu einem „Rehabilitationszentrum“ mit den verschiedenen medizinischen Fachbereichen unter einem Dach weiterentwickelt, um den sich verändernden und wachsenden Bedürfnissen und Notwendigkeiten unserer Patienten gerecht zu werden.

„Verschiedene medizinische Fachbereiche unter einem Dach“ bedeutet, dass wir die medizinische, diagnostische, therapeutische und pflegerische Kompetenz jeweils in unseren Abteilungen für „Orthopädie“, „Innere Medizin/Kardiologie“, „Diabetologie“. „Neurologie“ und „Psychosomatik“ zur ganzheitlichen Behandlung der uns anvertrauten, immer älter werdenden und somit auch multimorbid erkrankten Patienten, fach- und abteilungsübergreifend vorhalten.

Unsere Rehabilitationsteams handeln nach dem Grundsatz:

„Wir behandeln den ganzen Menschen und nicht nur einzelne Krankheiten mit langjähriger Erfahrung und sozialmedizinischer Kompetenz“